Knüppelkuchen

Veröffentlicht am 16/01/2017 in der Kategorie Rezepte

Zutaten :

6 Eigelb
1/8 Liter saure Sahne
250 g Zucker
200 g Mehl
Butter

Für die Mandelmasse:
350 g Zucker
250 g Mandelblättchen
125 g Zitronat
2 Packungen Vanillinzucker
geriebene Schale einer unbehandelten Zitrone

Wir vermengen das Eigelb mit der sauren Sahne und dem Zucker. Anschließend geben wir das Mehl hinzu und erzeugen so einen lockeren Teig der sich leicht kneten lässt. Jetzt rollen wir den Teig und schneiden ihn in kleine quadratische Stücke. Diese Stücke braten wir in einer Pfanne in etwas Butter goldgelb an.
Jetzt kümmern wir uns um die Mandelmasse. Wir kochen den Zucker etwas mit Wasser auf. Nun geben wir die Mandelblättchen, den Vanillinzucker, das Zitronat und die Zitronenschale hinzu und vermischen alles schnell miteinander. Jetzt kommen unsere angebratenen Teigstücke in die Mandelmasse hinzu und alles wird kurz durchgeschwenkt. Die nun fertige Masse wird in eine Springform gegeben und fest angedrückt. Damit sich der Kuchen später leicht von der Form lösen lässt reiben wir die Form vorher etwas mit Zuckerwasser aus. Jetzt muss der Kuchen über Nacht kühlgestellt werden und kann dann am nächsten Morgen aus der Form gestürzt werden.


Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit und viel Spass mit diesem Rezept

Copyright WWW.OSTFRIESLANDSHOP.DE