Hedwigsplätzchen

Veröffentlicht am 06/07/2016 in der Kategorie Rezepte

Zutaten :
500 g Mehl
750 ml Milch
250 g Butter
125 g Korinthen
2 Eigelb
1 Würfel Hefe
1 TL Zucker
Margarine

Wir geben das Mehl in eine Schüssel und machen in der Mitte eine Vertiefung. In diese Vertiefung zerbröckeln wir die Hefe und streuen etwas Zucker darüber. Nun giessen wir etwas lauwarme Milch über das Mehl und kneten alles gut durch. Jetzt lassen wir unseren Teig mit einem sauberen Geschirrtuch abgedeckt an einem warmen Ort 15 Minuten aufgehen.
Wir waschen nun die Korinthen und zerlassen die Butter. Nachdem unserer Teig 15 Minuten aufgegangen ist gießen wir die Butter (die nicht mehr heiss sein darf) und die restliche Milch zu unserem Teig hinzu. Dann mischen wir auch noch die Korinthen unter den Teig und verkneten alles sorgfältig. Jetzt muss unser Hefeteig nochmals für ca. 2 Stunden an einen warmen Ort gestellt werden damit er weiter aufgehen kann. Anschließend kenten wir alles nochmal durch und rollen den Teig ungefähr 2 cm dick auf einer bemehlten Fläche aus. Jetzt können wir Plätzchen mit einer gewünschten Form ausstechen und auf ein gefettetes Backblech legen und mit unserem verquirlten Eigelb bestreichen. Zum Schluss backen wir 30 Minuten lang bei ungefähr 200°C unsere Plätzchen. Fertig.


Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit und viel Spass mit diesem Rezept

Copyright WWW.OSTFRIESLANDSHOP.DE